skip to Main Content
Aktuell informiert
Aktuell informiert über das Geschehen in Ihrem Kino
- Filmempfehlungen - Programmzeiten - Vorpremieren - Spezialvorstellungen
Auf der Homepage bis ganz nach unten scrollen und schon kann man seine Mailadresse angeben und sich anmelden für den Newsletter. Schnell und unkompliziert - ohne Registration. Ganz so wie Sie es sich von uns gewohnt sind.
Stans

Von Lee Daniels

USA 2020

  Regisseur Lee Daniels (The Butler, Precious) inszeniert die Geschichte der unsterblichen Jazzlegende Billie Holiday und ihres unermüdlichen Kampfes gegen die Unterdrückung der Schwarzen. Die stimmgewaltige Andra Day überzeugt als Holiday. Verdienter Lohn: Der Golden Globe für die Beste Darstellerin sowie eine Oscar-Nomination! Fans auf der ganzen Welt lieben Billie Holidays Musik und verehren die Ausnahmekünstlerin, gleichzeitig wird sie aber Opfer einer Undercover-Aktion der US-Drogenbehörde unter der Führung von Harry Anslinger. Geleitet wird der Einsatz durch den Agenten Jimmy Fletcher, der in Holidays Entourage eingeschleust wird. Doch nicht wegen ihres Heroinkonsums steht sie im Visier des Staates, sondern aufgrund ihres antirassistischen Songs “Strange Fruit”: Die Regierung will mit allen Mitteln verhindern, dass Holiday das kontroverse, herzzerreissende Lied bei ihren Konzerten performt und somit die schwarze Bevölkerung aufhetzt. Dieser Plan gerät aber ins Stocken, als Fletcher mit Holiday eine turbulente Affäre beginnt.

Bis auf Wiederruf werden gemäss Weisungen zum geltenden Schutzkonzept alle Filme ohne Pause gezeigt. Im ganzen Kino gilt eine durchgehende Maskenpflicht und die Konsumation, auch auf den Sitzplätzen, ist untersagt. Nur so ist es möglich, den Kinobetrieb wieder öffnen zu können. Die nächsten Lockerungsschritte sind so bereits in wenigen Wochen möglich.

Wir zeigen den Film in zwei Sprachfassungen.
Bitte beachten Sie die jeweiligen Version gemäss den Startzeiten:
D (Deutsche Synchronfassung)
E/d (Englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln)
Montag , 10. Mai, 20.15 Uhr, E/d
Dienstag, 11. Mai, 20.15, D
Ab Donnerstag 13. Mai sind alle Vorstellungen in Deutsch.

Genre: Biografie, Drama, Musik
Länge: 130 min.
Empfohlen ab 16 Jahren

Zwei Sprachfassungen, siehe Programmzeiten

Ascot Elite

Back To Top