skip to Main Content

    Von Léa Todorov

    Frankreich, Italien

    Drama über das Leben von Maria Montessori, die mit ihrer Methode den Unterricht revolutionierte. Lily lebt mit ihrer lernbeeinträchtigten Tochter Tina im Paris des Jahres 1900. Eines Tages hört sie von Maria Montessori, die in Rom ein Hospiz für sogenannt «schwachsinnige» Kinder führt. So reist sie mit ihrer Tochter nach Italien und ist sogleich fasziniert von der Marias hingebungsvoller Art.

    Genre: Biografie, Drama
    Länge: 100 min.
    Empfohlen ab 14 Jahren

    Deutsch gesprochen

Pathé Films AG

Back To Top